Annalena

Sie sind hier: Kondolenzseite Annalena


 
 
Die Eltern   Der Taufpate (Nottaufe)
 
Die Mutter   Der Vater
     
     
 
 
 
 

 

 

 

     
 
     
 

06.06.2010

 Ostern 04.04.2010    
     
 
 
 
2016   2016
     
 
Ostern 2016   Augut 2016 Heute wäre sie eingeschult worden
                   
 
 Und wieder schlug das Schicksal zu...  
 
 
06.08.2010   06.08.2010
     
 
06.08.2010   06.08.2010
 
 
 
 
Eingetragen von: Ludwig Penzenstadler
            E-Mail: webmaster@ensmannsreut.de
Internet: http://www.ensmannsreut.de
Eingetragen am: 2010-01-24 | 15:52:00

Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.
Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschgestalt durchs Leben streichen.
Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus.
In tiefer Trauer Sabine und Ludwig


Eingetragen von: Gustav Gaisbauer
    Eingetragen am: 2010-01-25 | 22:47:00

Ich habt nun einen Engel ...
und sei er noch so klein,
er möge immer- mit und bei Euch sein.

Gustav


Eingetragen von: Von Mama und Papa
    Eingetragen am: 2010-01-25 | 22:47:00

Hallo Gustav

Danke für dein schönes Gedicht.

Da wir es auch nicht glauben und wahr haben mögen, dass das alles geschehen ist, hilft uns aber auch dein Gedicht den Schmerz ein wenig zu erleichtern.

Mfg Jasmin und Christian


Eingetragen von: Von Mami und Papi
    Eingetragen am: 2010-01-27 | 19:06:00

Kleiner Engel,Wir lieben und vermissen dich!

Vom Tag an, da wir von Dir gewußt,
schlug schneller das Herz in unserer Brust.
Schon planten wir unser neues Leben;
Dir galt uns're Liebe und unser Streben.

Liebevoll hatten wir alles geplant...
und niemals das bittere Ende erahnt.
Nun spüren wir Sehnsucht und Trauer, für immer.
Verwaist ist Dein Platz im Kinderzimmer.

In Tausend Scherben liegt unser Glück.
Nur wenige Dinge blieben zurück...
doch zeigen sie allen - es hat Dich gegeben!
Du gehörst nun für immer zu unserem Leben.

Wir spüren, daß Du unser Schutzengel bist
und wissen jetzt, was wirklich wichtig ist...
Nun sehen wir die Dinge mit anderen Augen
und merken auch, was wirkliche Freunde taugen.

So klein Du auch warst und so kurz unsere Zeit,
wir lieben Dich in alle Ewigkeit
und schauen zu Dir auf in sternklarer Nacht...
Du hast uns zu stolzen Eltern gemacht!


Eingetragen von: Binder Ludwig
    Eingetragen am: 2010-01-29| 18:41:00

Dein Mund, Deine Augen und auch Dein Haar, in ihrer Erinnerung bleibt es wie es war.

In ihrer Erinnerung sehen sie Dich
die schönsten Dinge machen.

Die Wut, die Trauer und der Schmerz.
zerreisst ihnen fast das Herz.

Du bist nun an einem ihnen unbekannten Ort, so nah - und doch so weit fort.

Ihr werdet Euch ganz sicher wiedersehen,
wenn ihre Zeit gekommen ist zu gehen.

Obwohl man dich so früh von Mami und Papi nahm, Du warst das Beste was sie je bekamen.

Nun kleine Prinzessin fürchte Dich nicht geh zu aufs helle, freundliche Licht.

Wir wissen genau es wird Dich immer geben, denn in ihren und in vielen

anderen Herzen wirst Du endlos weiterleben kleine Anna-Lena


In Liebe Onkel Ludwig


Hier können Sie einen Eintrag ins neue Kondolenzbuch machen!

* = Pflichtfelder - Eintrag Homepage mit http://

* Name: E-Mail_Adresse: Ihre Homepage: * Ihr Eintrag: